Kundenzufriedenheit

Unser wichtigstes Anliegen sind unsere Kunden!

Das Vertrauen unserer Kunden ist unser wertvollstes Gut. Wir sind daher stets bemüht, Ihre Wünsche und Bedürfnisse in allen Belangen unserers Unternehmens bestmöglich zu betreuen. Sollten Sie dennoch Grund für eine Beschwerde haben, werden wir dieser Beschwerde umgehend nachgehen. Wenden Sie sich zu diesem Zweck am besten entweder direkt an Ihren Kundenberater oder an dessen Vorgesetzten.

Sie können Ihre Beschwerde aber auch direkt an unsere Beschwerdestelle – entweder persönlich, telefonisch oder schriftlich – richten. Ihr Anliegen wird absolut vertraulich behandelt, mit dem Ziel, gemeinsam eine faire und rasche Lösung zu finden. Darüber hinaus helfen Sie uns mit Ihren Anregungen, Wünschen und Beschwerden, Abläufe noch kundenfreundlicher zu gestalten.

Grundsätze:

  • Wir setzen uns mit jeder Beschwerde sachlich und fair auseinander. Dabei achten wir auf Ihre Sicht und die Sicht der mysafe GmbH
  • Die mysafe GmbH unterliegt in ihrer Tätigkeit rechtlichen Rahmenbedingungen. Bitte verstehen Sie, dass die Einhaltung von rechtlichen Bestimmungen außer Diskussion steht. Weiters können geschäftspolitische Zielsetzungen von der Beschwerdestelle nicht geändert werden.
  • Wenn Sie bei Ihrer Beschwerde von Dritten unterstützt werden, stellen Sie bitte eine Entbindung vom Bankgeheimnis bzw. Geschäftsgeheimnis aus.
  • Uns ist bewusst, dass Unzufriedenheit Ärger hervorruft. Trotzdem ersuchen wir Sie, Ruhe zu bewahren. Je klarer und sachlicher Sie uns Ihr Problem erklären, umso einfacher und rascher können wir die richtigen Schritte in die Wege leiten.

Wobei können wir Ihnen helfen?

Damit sind Sie bei uns richtig:

  • Mitteilungen über unsere Produkte und Services
    Feedback zu MitarbeiterInnen
    Gesetzliche oder vertragliche Bedingungen werden nicht eingehalten

Wobei kann die Beschwerdestelle leider nicht für Sie intervenieren?

  • Wenn in dieser Angelegenheit bereits ein Gerichtsverfahren anhängig ist.
  • Wenn in dieser Angelegenheit bereits ein Urteil ergangen ist.

Ihre Ansprechpartnerin:

Mag. Birgit Beck-Kunerth

Leitung Beschwerdemangement

T: +43 316 8072 3200
F: +43 2682 605 7209

beschwerde-bss@grawe-bankengruppe.at

Katharina SchmölzKundenzufriedenheit